anspüren

ạn|spü|ren <sw. V.; hat (geh.):
an jmds. Verhalten, Reaktion o. Ä. spüren, merken:
man konnte ihm den Schrecken [kaum] a.

* * *

ạn|spü|ren <sw. V.; hat (geh.): an jmds. Verhalten, Reaktion o. Ä. spüren, merken: man konnte ihm den Schrecken [kaum] a.; sie ... sah mich ... an mit so einem Blick, dem ich gleich anspürte, dass ich für sie ein Dreck war (Gaiser, Schlußball 49).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anspüren — anspüren:⇨anmerken(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anmerken — 1. ansehen, beobachten, erkennen, feststellen, heraushören, registrieren, spüren, verspüren, wahrnehmen; (ugs.): raushören; (ugs. scherzh.): an der Nasenspitze ansehen; (bayr., österr. ugs.): ankennen. 2. anstreichen, kommentieren, korrigieren,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.